Reisen. Arbeiten. Leben.

Hej, ich bin Melanie! Digitale Nomadin, Marketer und Reiseliebhaberin.

Das Reisen, die Welt entdecken, neue Menschen und Kulturen kennenleren war schon immer eine meiner Lieblingsbeschäftigungen. Vor Kurzem habe ich den Schritt gewagt - ein Leben als digitale Nomadin.

Die Welt ist mein Zuhause

Ich finde, Zuhause ist da, wo man sich wohlfühlt. Zuhause, kann in deinen eigenen vier Wänden, in deiner Lieblingsstadt oder an einem ganz anderen besonderen Ort sein. Mein Zuhause ist die Welt! Egal ob auf meinem gemütlichen Sofa vor einem spannenden Film, am Stand in Bali mit einer leckeren Limonade oder am Lagerfeuer beim Sommerhaus in Schweden. All diese Orte sind mein Zuhause. Und das Reisen hilft mir mein Zuhause jeden Tag neu zu entdecken. Wo ist dein Zuhause?

Ein Leben als digitale Nomadin

Digitale Nomaden ... Dieser Begriff schwirrt seit ein paar Jahren in den Medien herum. Aber was ist ein digitaler Nomade eigentlich? Hippies mit Laptops und Smartphone oder die Goa-Aussteiger der 2000er?

Ganz einfach: Ein digitaler Nomade (auch Internet-Nomade, Büronomade, urban nomad) ist ein Unternehmer oder auch Arbeitnehmer, der fast ausschließlich digitale Technologien anwendet, um seine Arbeit zu verrichten und zugleich ein eher ortsunabhängiges beziehungsweise multilokales Leben führt. (Wikipedia)

melanie-hetzer

Reisen. Arbeiten. Leben.

Für mich ergeben die Begriffe Reisen, Arbeiten und Leben eine Gleichung, die Gleichung wie ich mein Leben gestalte.

Reisen + Arbeiten = Leben

Reisen: Ich liebe das Reisen, es ist - neben dem Essen - meine Leidenschaft. Andere Blickwinkel, spannende Geschichten, neue Menschen und nicht zu letzt gutes Essen - Travelling has it all!
Arbeiten: Eines ist fix: Ohne Arbeit wäre mir langweilig. Ich bin begeisterter Entrepreneur und Marketer und eines der schönen Dinge am digitalen Marketing ist, dass man es von überall aus machen kann.
Leben: Und gemeinsam ergeben meine Leidenschaft zum Reisen und meine Liebe zum Marketing, andere würden es vielleicht Arbeit nennen, mein Leben.

Mehr über mich

Ich war nicht schon immer digitale Nomadin... Mit 21 habe ich zum ersten Mal eine längere Zeit im Ausland gelebt. Mein Auslandssemester führte mich nach St. Petersburg, Russland, wo ich fünf unvergessliche Monate, vom bitterkalten Winter bis zu den weißen Nächten, in denen die Sonne nicht mehr untergeht, verbrachte.

Danach habe ich noch ein paar weitere Monate in Moskau verbracht. Wie du schon merkst, ich finde Russland ist ein tolles Land.

Mein Studium hat mich nach Schweden gezogen - daher auch das Hej. Ich war begeistert von der wunderschönen Natur, den fröhlichen Menschen und der lebendigen Kultur und habe mich in Skandinavien verliebt. Das war wohl auch der Grund warum ich nicht wie anfangs gedacht ein Jahr im hohen Norden verbracht habe, sondern insgesamt drei Jahre in Skandinavien gelebt habe.

Als Marketing Manager für checkfelix in Kopenhagen hatte ich das Glück meinen Beruf mit meiner Liebe zum Reisen zu verbinden. Nun mache ich es umgekehrt. Als digitale Nomadin verbinde ich das Reisen mit meiner Arbeit. Gemeinsam mit meinem Freund Josef arbeite ich an einer Gesundheitsplattform namens Cora Health, deren Ziel es ist die Herzgesundheit von Millionen Blutdruckpatienten zu verbessern.

Gemeinsam die Welt entdecken

Mein Freund Josef und ich sind nicht nur partners in crime, wenn es um unser Business Cora Health geht. Nein, wir reisen auch gemeinsam und darüber bin ich sehr froh.

Ich freue mich meine Erlebnisse und Emotionen mit jemandem teilen zu können, jemandem, der gerade das gleiche erlebt wie ich. Es ist einfach schön, gemeinsam denselben Weg zu gehen. Und wenn wir schon beim Weg sind, auch mal gemeinsam Wege zu suchen und auszuprobieren, denn es ist auch nicht immer so leicht den richtigen Weg auf Anhieb zu finden.

melanie-hetzer-josef-moser

"Reisen – es lässt dich sprachlos, dann verwandelt es dich in einen Geschichtenerzähler." - Ibn Battuta

In diesem Sinne, danke fürs Vorbeischauen und viel Spaß beim Lesen & Weltentdecken!